Tag: Single Source Publishing

Publikationsprozesse: Crossmedialität und Medienneutralität

Das klassische Buch in seiner statischen gedruckten Form war lange Zeit von der Medienkonvergenz unberührt. Während andere Medien sich vermischten und immer neue Wege der Inhaltsrezeption erschufen, blieb die Informationsaufnahme längerer Texte, ggf. mit Grafiken oder Bildern, den gedruckten Medien, im wesentlichen Büchern und Periodika, vorbehalten. Die Digitalisierung und insbesondere der sich ausbreitende Zugang zum mobilen Internet inklusive der dafür nötigen Endgeräte hat nun auch dieses Medium erfasst.

Read more →

Hits: 2430

XML: Medienneutrale Inhaltslagerung – die Technik dahinter

Single Source Publishing: Die Möglichkeit, einmal erstellten Inhalt in vielen Formen zu publizieren, wird durch medienneutrale Inhaltslagerung mit XML besonders unterstützt. Das Erlernen und Arbeiten mit XML ist im Verhältnis zu anderen Auszeichnungssprachen einfach. Doch noch immer gibt es Verlage, die die Möglichkeiten von XML nur bei ausgewählten Werken nutzen – zu recht. Um solche Strategien bewerten zu können, sollen im Folgenden Artikel die Arbeitsweise und Optionen rund um XML erläutert werden.

Read more →

Hits: 1594